102352 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #163021: Rüdesheim nach Assmannshausen

Kategorie: Wandern
Deutschland » Hessen » Rheingau » Rüdesheim

Die Tour beginnt am Bahnhof in Rüdesheim am Rhein. Vom Bahnhof aus ist es nur ein kurzer Weg ins Ortszentrum, wo es altes Fachwerk, wunderschöne Gässchen und Geschäfte zu bewundern gibt. Man sollte die Tour möglichst früh beginnen, ab dem Mittag tummeln sich hier nämlich Heerscharen von asiatischen Touristen, morgens ist es allerdings noch leer. Per Gondel geht es hinauf zum Niederwalddenkmal (Kombiticket inkl. der Gondel in Assmannshausen 9€ pro Erwachsener, Kinder fahren ksotenlos). Nach einer Besichtigung mit tollem Ausblick über den Rhein geht es auf Waldwegen immer nach zum Rhein in Richtung Assmannshausen auf dem sogenannten „Weg der Ausblicke“. Zunächst folgen wir dem Weg nach links zu einem schönen Aussichtspunkt, dann geht es weiter in Richtung Ruine Ehrenfels, dann weiter zum Rittersaal, der Ruine eines ehemaligen kleinen Jagdsitzes.

Von dort geht es weiter zur Zauberhöhle und schließlich vorbei Jagdschloss Niederwald zum Sessellift hinunter nach Assmannshausen. Während der Fahrt kann man in luftiger Höhe wunderschöne Ausblicke über das Rheintal genießen. In Assmannshausen angekommen können wir entweder per Bahn zurück nach Rüdesheim fahren, alternativ wandert man zum Rhein hinunter und lässt sich per Boot zurück bringen (Assmannshausen nach Rüdesheim ca. 6€ pro Erwachsener, Kinder fahren kostenlos).

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?