101543 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #162646: Dolomiten - Sella Ronda Orange mit Abstechern

Kategorie: Skitour
Italien » Trentino Südtirol Venetien » Dolomiten » Sella Ronda

Sella Ronda orange mit Abstechern

Start beim Campingplatz „Marmolada“ in Canazei. Zu Fuß geht’s zur gut 100 Meter entfernten Gondelstation.

Gondel öffnet um 08:30 – es ist ratsam für einen frühen Start sich bereits kurz nach 08:00 einzufinden.

Mit 2 nacheinander folgenden Gondeln steigen wir rasch auf knapp 2400 Meter Höhe auf. Atemberaubendes Panorama in 360 Grad-Format in ultraHD ist alles im Preis inbegriffen. :-)

Ursprünglich wollten wir die Sella Ronda Grün in Angriff nehmen mit einem Abstecher auf die Marmolada. Beim 4er Sessellift Sass Becè ging jedoch zu der Zeit nichts mehr weiter. Eine große Menschentraube wartete schon auf das Weiterkommen über den letzten Aufstieg vor der Abfahrt nach Arabba.

Eine kleine Weile kreisten wir um den besagten 4er Sessellift ... genossen ein paar Abfahrten auf erstklassig präparierten nahezu menschenleeren Pisten, und beschlossen dann in die entgegengesetzte Richtung weiterzufahren – sprich wir stiegen in die Sella Ronda Orange ein.

Flott ging es weiter. Unterhalb vom Langkogel fuhren wir eine zusätzliche Abfahrt die nicht auf der Sella Ronda Orange Tour lag. So wie die Abfahrt nach Kolfuschg. Dort ging es mit einer Gondel rauf zum Rifugio Jimmy. Dort lädt eine gut gelegene Hütte zur Rast ein.

Bei Arabba stiegen wir in die Gondel DMC Europa 2 ein. Bei der Mittelstation könnte man zur Skitour zur Marmolada aussteigen. Der Tag war jedoch schon fortgeschritten und wir fuhren auf der Sella Ronda Orange weiter um wieder zur Gondel nach Canazei zu gelangen. Diese nahmen wir kurz darauf und wir gelangten wieder zu unserem Ausgangspunkt.

Es gibt auch eine Schiroute/Abfahrt nach Canazei lediglich hat man dann einen weiten Fußweg zum Campingplatz.

Die Sella Ronda Orange (ohne Abstecher) sind wir in gut 3 Stunden gefahren. Es bleibt immer noch genug Zeit für diverse Abstecher am Weg. Eine sehr gelungene Tagestour um die Sella Gruppe.

 

 

 

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?