103060 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #107727: Achensee bis Gardasee

Kategorie: Transalp
Italien » Tirol , Trentino-Südtirol » Alpen » Alpen

Start

Sensationeller Alpencross mit einem bärenstarken Team.

Leicht abgwandelter Cross von Achensee zum Gardasee. Ursprünglich vorgesehen war der Tegernsee als Startpunkt an dem es leider keine freien Zimmer mehr gab.

 

1.Etappe: Achensee nach Schlegeis Speicher (Domenikus Hütte)

Nach kurzer technischer Vorbereitung Start vom Gasthof Bergland aus ins Inntal und weiter durchs Zillertal. nach kurzer Rast in Mayerhofen hoch zum Schlegeis Speicher Stausee (kältester See Östereich mit 4°C [haben wir erst erfahren nachdem wir baden waren]). Hervorragende Unterkunft in der Domenikus Hütte.

2. Etappe: Domenikus Hütte nach Feldthurns

Nach kurzem Aufstieg zum Pfitscherjoch, Abfahrt und entspannte Restetappe für die Rouleure. Kurzer Anstieg nach Feldthurns und Übernachtung im Gasthof Huber (im Zimmer 307 sind jetzt alle verschlüsselten Kanäle freigeschaltet)

3. Etappe: Huber Gasthof nach zur Sarner Skihütte

Härtester Tourtag mit nur 45km und fast 2500Hm, über die Gfohler Alm runter nach Nordheim und wieder hoch zur Pinozer Alm. In Sarentino kurzer Stopp bei Mikes Bikeshop. Übernachtung in der Sarner Skihütte, die sicherlich ein High- Light der Tour war.

4. Etappe: Sarner Skihütte nach Eppan

Über die Pinozer Alm (einen Steinmenschen bauen) runter nach Vilpian. Bei Temperaturen von bis zu 40°C längerer Stopp im Schwimmbad. Danach Bergetappe nach Eppan mit Rastpause im Jägerwirt.

5. Etappe: Eppan nach Termon

Extrem anstrengender Weg bergauf zum Graunerjoch bei wieder extremen Temperaturen. Kurze Rast in der Alpen Hütte. Abfahrt.  Übernachtung in Termon in einer sehr netten Bed und Breakfast Pension.

6. Etappe: Termon nach Torbole

Schlussetappe! Der Originalvorschlag wurde etwas entschärft. Trotzdem anspruchsvoller Track mit kurzer Rast am Castel Toblino. Geschafft!!!

 

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?