103082 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #165738: Durch die Dünen von Corralejo

Kategorie: Laufen
Spanien » Islas Canarias » Fuerteventura » Corralejo

Durch die Dünen

Wir starten am Hotel Atlantis, von dort geht es auf dem schnellsten Weg nach Süden an den Rand des Nationalparks, den Dünen.

Bevor wir jedoch in diesen "eintauchen" machen wir einen kurzen Ausflug durch das benahbarte Wohngebiet und von hier aus in die Welt der Vulkane, die hier deutlich älter ist als auf Lanzarote. Es geht durch einen halbfertigen Park, einem alten Vulkan, auf dem Wege und Laternen angelegt wurden. Hier lässt sich gut erkennen, dass hier vor 10 Jahren alle Arbeiten plötzlich eingestellt wurden.  Auch fertig ausgebaute Fußwege durch das Nichts aus Sand und Geröll zeugen hiervon.

Nun das erste Highlight: direkt hinter dem Kreisverkehr des C/Hornero geht as hinauf auf den örtlichen Vulkan. Der Blick von hier oben ist großartig, Lobos ist gut zu erkennen, wie sie sich bei aufgehender Sonne aus dem Atlantik erhebt! Der Weg hinunter ist etwas rutschig und es bedarf eines guten Schritt, doch mit ein bisschen Vorsicht ist das alles machbar.

Wir laufen nach Osten und das nächste Highlight wartet auf uns: der Nationalpark. Es geht über einen Kilometer nur über Sand. Der Wind hat wunderbare Wellen auf den Sand gezeichnet, teilweise lässt es sich laufen wie auf Asphalt, dann versinken wir plötzlich wieder mit den Schuhen, nur um kurz darauf wieder festem Grund zu laufen. Das Highlight dieser Tour schlecht hin.

Als wir wieder an der Hauptstraße ankommen, sind wir etwas wehmütig, müssen jedoch zurück, da es immer heißer wird. Der Wind kühlt nur noch bedingt und der Weg ist noch weit. Vorsicht ist auf der Straße FV-1A geboten. Zwar geht diese direkt durch die Dünen und der Blick ist gut, jedoch nehmen die Autofahrer meist keine Rücksicht auf die Jogger. Also: immer links laufen!

Wieder in Corralejo angekommen, werden wir von den Bauruinen aus 2008 erwartet, traurige Zeugnisse der Immobilien- und Finanzkrise... Durch den Hintereingang geht es zurück zur verdienten Dusche im Hotel. 

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?