103080 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #162293: Madagaskar Etappe 03_Antsirabe – Ambositra

Kategorie: Fahrrad Touring
Madagaskar » Madagaskar » Madagaskar » Madagaskar

Um 5 Uhr geht unser Wecker, der uns aus dem Schlaf reißt! Wir packen unsere Sachen und gehen Frühstücken. Ab heute beginnt die eigentliche Tour. Beide sind wir etwas nervös, da wir für die nächsten Wochen auf uns alleine gestellt sein werden. Welche Überraschungen werden uns begegnen? Wie werden wir von einer uns fremden Umwelt aufgenommen? Welche Pannen wird es geben?... Fragen über Fragen, die in den nächsten Wochen beantwortet werden.

Wir brechen in dichtem Nebel auf. Von der Landschaft sehen wir zunächst nur wenig. Anfangs etwas Verkehr. Es geht immer entlang der asphaltierten RN7. Wir begegnen Menschen, die zu Fuß unterwegs sind und uns freundlich mit einem „Salamo“ (madagassisch: „Hallo“) begrüßen. Wir grüßen freundlich zurück. Dieses „Ritual“ wird uns die nächsten Wochen auf unserer Reise begleiten. Da Sonntag ist, sind viele auf dem Weg zur Kirche. Nach und nach lichtet sich die Nebeldecke. Es gibt Terrassenfelder, keinen Wald, eine 2002 zerstörte Brücke, die durch eine andere ersetzt wurde. In Ambositra angekommen können wir unsere Unterkunft, das Hotel „Artisan“, zunächst nicht finden. Zwei Jugendliche bieten uns ihr Hilfe an. Etwas skeptisch nehmen wir ihre Hilfe an. Sie führen uns über unzählige Stufen zum Hotel. Wir verabschieden die beiden mit einem Trinkgeld. Am Eingang und im Areal des Hotels treffen wir auf Wach-und Polizeipersonal. Wie sich später herausstellt, gehört dieses zur Sicherung eines Lokalpolitikers und dessen Gesellschaft, die ein Fest im Hotel feiern. Am Nachmittag machen wir noch einen Spaziergang durch die Stadt. Am Hauptplatz sind viele Menschen, die eine Schulvorführung aufmerksam verfolgen. Es herrscht eine ausgelassene und fröhliche Stimmung.

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?