103072 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #160719: Mooserboden Stausee

Kategorie: Sightseeing
Österreich » Salzburg » Salzburger Land » Pinzgau

Mooserboden anno September 2017

Der Mooserboden Stausee ist ein Touristenmagnet der Region Pinzgau – Hohe Tauern. Das Besucherspektrum ist breit gestreut. Bustouristen und weitere Vertreter der Halbschuhfraktion sind darunter stark vertreten. Eigentlich kann man von dort oben aus auch richtig ordentliche Wanderungen machen, wie zum Beispiel der Aufstieg zum Heinrich Schwaiger Haus oder die Besteigung des Kleinen Grieskogel oder eine Überquerung zum Weißsee.

Im September 2017 war freilich alles anders denn es herrschte schon Winter dort oben. Die Halbschuhfraktion saß total fest. Aber auch uns war der eigentlich lapidare Aufstieg zur Höhenburg zu rutschig.

Die Anfahrt zum Moosboden ist freilich ein Massenevent für sich: Man fährt mit dem Bus Linie 660 bis Kesselfall oder man nimmt das Auto und parkt es dort kostenlos in einem 11 geschossigen Parkhaus!!

Anschließend geht es mit der Kaprun Gästekarte kostenlos weiter. Alle anderen müssen bluten!

Zunächst wird man von einem Bus bis zur Lärchenwand bugsiert. Dann übernimmt ein Schrägaufzug die ganze Ladung und letztendlich geht es mit dem nächsten Bus durch mehrere Trunnel nach oben. Dort oben gibt es im Normalfall ein umfangreiches Bespaßungsprogramm, wenn der Schnee nicht gerade vieles lahmlegt.

 

Weitere Informationen:

https://www.zellamsee-kaprun.com/de

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?