103320 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #114729: Schneeschuhrundtour am Spitzstein

Kategorie: Schneeschuh
Deutschland » Bayern » Chiemgau » Rosenheim

Aussicht vom Gipfel

Hallo zusammen,

heute hab ich mal eine wunderschöne Schneeschuhtour für euch, die aber schon ein gewisse Portion Kraft und Ausdauer benötigt. Besonders die letzten 200 HM ab den Spitzsteinhaus haben es in sich.

Start und Ziel der Tour ist der kleine Wanderparkplatz bei der Kirche in Sachrang. Von dort gehen wir die Strasse ohne Schneeschuh ca. 15min hinauf, bis man rechts Richtung Spitzstein abbiegt. Ein Schild weist hier den Weg zum Spitzstein über die Mesneralm. Hier dann die Schneeschuh anschnallen und los geht's. Meist ist hier auch schon eine Spur eingetreten, dieser dann einfach folgen Richtung Spitzsteinhaus, der Weg führt die meiste Zeit durch den Wald hinauf.

Oben am Spitzsteinhaus angekommen, gehen wir dann noch ein Stück weiter Richtung Altkaseralm, von dort dann auf den Gipfel. Hier gibt es meist viele Varianten, da eigentlich überall Spuren eingetreten sind, die zum Gipfel führen. Hier hat man wirklich die freie Wahl.

Der Abstieg erfolgt dann wieder über die Altkaseralm und Spitzsteinhaus. Unterm Spitzsteinhaus ist dann ein Wegweiser (Sachrang über Mitterleiten). Hier kann man sie ebenfalls nicht verlaufen, sind wieder überall Spuren vorhanden, der Weg führt erst am Waldrand entlang, dann durch den Wald zurück auf Mitterleiten. In Mitterleiten kann man dann entweder die Schuhe abschnallen und über die Teerstrasse zurück zur Kirchen gehen oder man hält sich rechts neben der Strasse steigt den Hang hinab und geht durch eine Gasse zurück zur Kirche, hier sind auch meiste Spuren zusehen, wer sich aber nicht sicher ist sollte lieber über die Teerstrasse zurück gehen.

An schönen Tagen ist der Spitzstein ziemlich überlaufen, wer das nicht will, sollte am besten unter der Woche raufgehen.

Mein Einkehrtipp: Die Altkaseralm, super zum Sonnenbaden, sehr gutes Essen, und ein gschmackiges Bier...

Viel Spass beim nachgehen...

 

Weitere Informationen:

http://www.aschau.de

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?