103318 Ergebnisse zur aktuellen Sucheinstellung
TrackRank mind. 3
 

Tour #114430: Wandern Franken: Mehlmeisel

Kategorie: Schneeschuh
Deutschland » Bayern » Fichtelgebirge » Mehlmeisel

Blick auf Mehlmeisel am Klausenlift

Vom Parkplatz zum "Bayreuther Haus", links ab auf Forstweg- Markierung "3" und (bald)  "Schwarzes Kreuz"; bei uns lag noch genug Schnee für die Schneeschuhe. Am Fliegerdenkmal vorbei; bald geht nichts mehr ohne die Schneeschuhe: rechts ab in 40-50cm tiefem leicht verhaschtem Schnee geht es abwärts meist im sonnigen, lichten Wald. Plötzlich kommt man an den "Rotenfels" mit schöner Aussicht. Auf dem "Jägersteig" geht es beständig abwärts bis zum "Mühlbach" mit Rastplatz. Nach rechts auf Steg über den Bach und ca. 300m am Bach entlang. Wo der Weg leicht nach rechts schwenkt geradeaus den Hang aufwärts- lange aufwärts. Wir queren den Mühlbach und es geht am Südang weiter. An Abzweigung (Weg geradeaus führt abwärts) scharf links weiter bergan: Markierung am Baum (Pfeil nach links und "R" in rot).

Nun wird es kurz „urig“: genau am höchsten Punkt des Weges verlassen wir diesen nach links über den steilen Hang und  gehen mit ca. 315° immer leicht ansteigend durch den Wald: die kleinen Äste des Hochwaldes stören nicht lange- nach gut 100m kommen wir auf einen deutlich sichtbaren Querweg; hier nach links und bald stoßen wir auf Weg „2“/ „3“. Wir wenden uns nach rechts und stellen fest, dass es eine Loipe ist, aber der Weg ist so breit, dass wir mit ausreichend Abstand zur Loipenspur (bei uns gabs nur 3 Langläufer!) laufen können. Der Weg verläuft meist leicht ansteigend und führt uns direkt zum „Bayreuther Haus“ zurück.

 

 

Tour Galerie

Tour Karte und Höhenprofil

Kommentare abgeben

Möchtest du einen Kommentar abgeben?